Musikdramaturgie

Dramaturgie | Musikwissenschaft

  • Musikanalysen und Werkbeschreibungen
  • Quellenrecherchen und Interpretationen

  • Entwicklung dramaturgischer Konzepte für Konzerte, Musiktheater und Festivals
  • konzeptionelle Planungen für Einzelveranstaltungen und kulturelle Events verschiedenster Genre
  • Erstellen von Spielfassungen, Regiekonzepten, Aufbereiten von Aufführungsmaterialien
  • Realisierung von Regiekonzepten insbesondere im Kinder- und Jugendbereich (Papiertheater, Performance, Musiktheater u.a.)

  • Programmberatung und Programmrecherchen
  • Lektorat; redaktionelle Beratung sowie Layout-Beratung und Betreuung von Publikationen für Kulturveranstalter
  • Recherchen für und Verfassen von Textmaterial für Publikationen wie Programmhefte, Jahres- und Saisonprogramme, Werbebroschüren, Flyer etc.

Vorträge, Seminare, Beratung im musik- und kunsthistorischen Fachgebiet

  • Angebote für Institutionen im Sinne von Ausbildung, Fortbildung, allgemeine Breitenbildung und Information
  • mögliche Spezialisierungen für den Hochschulbereich und mit fachlichen Schwerpunkten auf berlin-brandenburgische Musik- und Kulturgeschichte sowie mitteldeutsche Barockmusik

Musikkritik | journalistische und publizistische Tätigkeit

  • Konzert- und Musikkritiken für Tageszeitungen
  • Beiträge in Fachzeitschriften
  • publizistische Tätigkeit (Buchedition) vorrangig im Forschungsschwerpunkt